Obsoleszenz Dienstleistungen

Quintenz Hybridtechnik löst seit mehr als 30 Jahren Probleme der Obsoleszenz von Komponenten, Modulen und Baugruppen für Kunden aus dem industriellen und militärischen Bereich.
Extrem robuste Hybridtechnologie in qualitativ hochwertigen, hermetisch dichten Gehäusen ermöglicht die Kontinuität von Geräten, Designs und Produktionsabläufen dort, wo es auf höchste Zuverlässigkeit und Lebensdauer ankommt. Sowohl in Klein- und Kleinstserien, auch mit 15 Jahren Liefergarantie.

Obsoleszenz Dienstleistungen

 

Schaltungsentwicklung:

  • Eigene Entwicklungsabteilung
  • Hochfrequenz, Hochspannung, Low Noise, Ultra-Precision, Analogtechnik allgemein
  • Reverse Engineering und funktional identischer Nachbau nicht mehr erhältlicher integrierter Bausteine, Module oder Funktionsgruppen als Hybride
  • Eigene Produktlinien wie z.B. ofenstabilisierte Quarzoszillatoren und Verstärker

Aufbau:

  • Dünnschichttechnik auf Keramik, Glas und Saphir
  • Dickschichttechnik
  • Dünn- und Dickdrahtbonden
  • Qualitätskontrolle nach MIL-STD 883

Packaging:

  • Hermetisch dichte Metallgehäuse
  • TO Standardformen, Gehäuse der Leistungselektronik etc.
  • Rollnahtschweißen
  • Ringbuckelschweißen
  • Keramikgehäuse
  • Design kundenspezifischer Gehäuse
  • Verifikation durch Grob- und Feinlecktest

Test:

  • Elektrischer Test nach Kundenwunsch, auch unter Temperatur
  • Charakterisierungen im eigenen Labor
  • Vom MOSFET Gate-Source-Leckstrom bis zur HF Rauschzahlbestimmung